Anlasser

  • Zahnkranz der Schwungscheibe auf Beschädigungen prüfen.
  • Häufige Verpastung durch Kupplungsstaub, Getriebegehäuse reinigen.
  • Die Anflanschung muß sauber und plan sein.
  • Bei Nichtbeachtung kann es zu einem Folgeschaden führen, für die der Hersteller die Garantie ablehnt.
  •  
  •  
  • Sollte der Magnetschalter defekt sein, rechnet sich ein neuer Anlasser besser,
  • da der Magnetschalter nur als Originalteil erhältlich ist und die Umlenkbüchse
  • ohnehin meist ausgeschlagen ist.
Nicht käuflich
 
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)